News...

01.08.2016
Neue App-Version is comming!


Es wird Zeit für etwas Neues! Etwas, was es noch nie gegeben hat! Die neue Version der FKK-Sauna-Clubs App wird Alles in den Schatten stellen, was es jemals gegeben hat! Niemals gab es das auf einen Erotikportal! Wir bringen es auf´s Smartphone! Lasst Euch überraschen! Demnächst hier mehr!

10.09.2016
Partytime im FKK Salone in Herne


Am 10. September steigt im FKK Salome in Herne die nächste Party! Neben einer Vielzahl an erotischen Girls aus aller Welt erwartet Euch ein leckeres BBQ, eine Mega-Tombola und ein heisses Unterhaltungsprogramm, unter Anderem mit heissen Bauchtanz!

Weitere Informationen auf der Website des FKK Salome
Mehr News

Top Inserate rund um das Gebiet Hagen, Castrop rauxel und Herne

FKK Great-Palace - XXL Wellness-Oase (2500 m² Indoor - 1000 m² Außengelände) im Ruhrgebiet!
Hier fühlen Sie sich als Gast wie im Orient und können in entspannter Atmosphäre ihre erotischen Träume ausleben.
 
Treten Sie ein und lassen sich von dem aufwendigen Orient-Feeling und unseren internationalen Girls begeistern. 
Great Palace ist eine XXL-Wellnessoase zum Wohlfühlen und Ausspannen: Den Gast erwarten neben zwei Saunen im Innenbereich eine wunderbare Pool-Landschaft (8m² Pool!) und eine Sauna im Außenbereich.  Premium Wellness bieten zudem ein professioneller Masseur und eine Kosmetik-Fachkraft.
 
Die Girls flanieren im „Great Palace“ übrigens nackt, so dass sich unsere Anlage das Label „100 Prozent FKK“ redlich verdient hat!
 
Da fühlt man(n) sich wie in einer exotischen Oase und kann bereits im Barbereich sein erotisches Highlight genießen, da im „Great Palace“ schon mal die komplette Anlage zur Liegeweise für ein erotisches Tête-à-Tête (z.B. im hauseignen Erotik-Kino) umfunktioniert wird. Couch Action heißt hier die Devise - Spaß mit den Girls, fast überall im Club.
 
Abgerundet werden das einmalige Ambiente und der Top-Service übrigens durch eine gehobene Gastronomie mit eigener Küche im Haus ( Täglich: Brunch und warmes Buffet). Denn auch ein ausgezeichneter Koch versteht es im Saunaclub „Great Palace“, die Gäste zu verzaubern.
 
Tatsächlich überzeugt der FKK Club „Great Palace“ mit seinem neuen Konzept und einem Gebäude, das in einem frischen Look erstrahlt und komplett kernsaniert wurde. Ein sehr gediegenes Umfeld für den erotischen Genießer, in dem es um stilvollen Sex und Erotik für eine anspruchsvolles Klientel geht.
 
Überblick (im Eintrittspreis inbegriffen)

- Zugang zu allen Saunen & Pool
- Zugang zum Erotik-Kino
- Zugang zum Casino
- Massage / Kosmetik durch Fachpersonal
- Brunch &  warmes Buffet (täglich) 
- Bier vom Fass und alkoholfreie Getränke
- Badelatschen
- Bademantel

FKK Great-Palace

Castrop Rauxel
Saunaclub SKY - Der Sky Saunaclub liegt inmitten der Bergischen Metropole Wuppertal und ist verkehrsgünstig direkt an der A46 gelegen. 
Das großräumige Areal liegt diskret in einem Gewerbegebiet, bietet genügend Parkplätze vor Ort und ist an jedem Tag des Jahres geöffnet.
 
Für einen ganztägigen Eintritt von 35€ hat der Gast Zugriff auf alle Annehmlichkeiten des 1200qm großen Spaßareals. 

Im Eintritt inbegriffen sind:

- desinfizierte Badeschuhe
- ein flauschiger Bademantel und Handtücher
- ganztägiges Buffet
- Softdrinks sowie Bier
- Nutzung unserer Sauna und Dampfbad
- Kino, Sky Fussball Übertragungen
- Nutzung unseres XXL-Whirlpools

Saunaclub SKY

Wuppertal
Saunaclub Anubis - Darin enthalten sind die Nutzung: • alle Wellness-Angebote • wechselndes warmes Essen • alkoholfr. Getränke • aller Einzelräume, sowie der Spielwiese • zwei finnische Saunen + großer Whirlpool • exkl. Ambiente • Außenterrasse, Garten, Erholungsflächen • Filme, Bundesliga, andere Ligen • wechselnde Mottopartys • keine Zeitbegrenzung innerhalb der Öffnungszeiten

Saunaclub Anubis

Gelsenkirchen

Andere Links im Gebiet Hagen, Castrop rauxel und Herne

Ein FKK Club, oder auch FKK Sauna Club ist eine sehr moderne Form eines Bordellbetriebes. Solch ein Club bietet in seinen Räumen meist eine Vielzahl von Wellnessmöglichkeiten, wie z.B. Saunen, Dampfbad, Whirlpool, Pool, Massagen und Ruheräume. Prostituierte erhalten nach Zahlung eines Eintrittsentgelds Zugang zu diesen Räumlichkeiten und können alle angebotenen Dienstleistungen nutzen. Zugleich können Sie in den Ruheräumen ihrer Arbeit, die Prostitution, ausüben. Die Damen bewegen sich in der Regel nackt, bzw. leicht bekleidet durch dem Club. Freier erhalten ebenfalls gegen ein Eintrittsgeld Zugang in solche Clubs. Sie erhalten bei Eintritt Badeschuhe, Badetücher, in manchen Clubs auch Bademantel. Die vom Club angebotenen Dienstleistungen sind im Eintrittspreis enthalten. In den meisten FKK Clubs sind zudem alle alkoholfreien Getränke, verschiedene Speisen, meist in Form von Frühstücks-, Kuchen- oder Abendbuffet, im Eintrittspreis enthalten. In den Räumlichkeiten solcher Saunaclubs kommt es dann zum Kontakt zwischen den Freiern und den Prostituierten. Der Freier kann nach belieben die Dienstleistungen einer Dame gegen Entgeld in Anspruch nehmen, oder auch nicht.

Rund um Hagen

Hagen ist eine kreisfreie Großstadt im südöstlichen Teil des Ruhrgebiets. Im Volksmund wird Hagen als „das Tor zum Sauerland“ bezeichnet, da dieses mit seinem Nordwestrand an Hagen grenzt. Hagen nimmt mit dieser Lage eine wichtige Scharnierfunktion zwischen dem Ruhrgebiet und Südwestfalen ein. Die Stadt ist Mitglied im Landschaftsverband Westfalen-Lippe sowie im Regionalverband Ruhr und liegt in der Metropolregion Rhein-Ruhr. Hagen ist Sitz der einzigen staatlichen Fernuniversität Deutschlands, von Amts-, Land- und Arbeitsgericht sowie mehrerer überregionaler Institute, Behörden und Verwaltungsstellen. Seit dem 17. März 2012 führt Hagen offiziell den Namenszusatz „Stadt der FernUniversität“. Hagen ist im Jahre 1928 zur Großstadt geworden, als die Bevölkerungszahl die 100.000-Marke überschritten hatte, im Jahr 1964 wurde die 200.000-Grenze überschritten. Die höchste Einwohnerzahl hatte die Stadt nach der Neugliederung 1975 mit 231.840 Einwohnern. Ab Dezember 2005 unterschreitet die Stadt (lt. Angaben der Stadtverwaltung) dauerhaft die Zahl von 200.000 Einwohnern, während das Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik Nordrhein-Westfalen zu diesem Zeitpunkt bereits von nur 196.934 Einwohnern ausging. In der Größen-Rangliste der Großstädte in Deutschland steht Hagen an 41. Stelle hinter Kassel und vor Hamm. Gemäß „Zensus 2011“ sank die Einwohnerzahl Hagens 2011 auf inzwischen 187.333 Einwohner.